Aristoteles Metaphysik by Aristoteles, Adolf Lasson

By Aristoteles, Adolf Lasson

Die Metaphysik umfasst eine Sammlung von Aristoteles‘ Einzeluntersuchungen, die erst von einem späteren Herausgeber zusammengestellt worden ist. Aristoteles spricht in der Metaphysik von einer allen anderen Wissenschaften vorgeordneten Wissenschaft, die er Erste Philosophie, Weisheit (sophia) oder auch Theologie nennt.
Die neue digitale Ausgabe enthält den vollständigen textual content des Werkes und wurde mit einem detaillierten Inhaltsverzeichnis versehen.

Show description

Read Online or Download Aristoteles Metaphysik PDF

Best metaphysics books

Essays in Quasi-Realism

This quantity collects a few influential essays within which Simon Blackburn, one among our major philosophers, explores some of the most profound and fertile of philosophical difficulties: the best way our judgments relate to the realm. This debate has headquartered on realism, or the view that what we are saying is confirmed incidentally issues stand on the planet, and numerous oppositions to it.

Aquinas's Ethics: Metaphysical Foundations, Moral Theory, and Theological Context

The aim of Aquinas's Ethics is to put Thomas Aquinas's ethical concept in its complete philosophical and theological context and to take action in a fashion that makes Aquinas (1224/5-1274) comfortably obtainable to scholars and basic readers, together with these encountering Aquinas for the 1st time. Rebecca Konyndyk DeYoung, Colleen McCluskey, and Christina Van Dyke commence by means of explaining Aquinas's theories of the human individual and human motion, due to the fact that those floor his ethical idea.

Kant's Groundwork of the Metaphysics of Morals: An Edinburgh Philosophical Guide

A step by step consultant to Kant's first paintings on ethical philosophy. Kant's foundation of the Metaphysics of Morals is taken into account a typical textual content within the historical past of ethical philosophy in addition to a vintage paintings of ethical philosophy in its personal correct. This consultant offers a paragraph-by-paragraph account of the most topics of Kant's ethical philosophy and a transparent assertion of his total philosophical goals and arguments.

Extra resources for Aristoteles Metaphysik

Sample text

Ferner gibt von den Beweisen, welche wir für die Existenz der Ideen führen, keiner Evidenz; 1 Weilmann übersetzt: . Wir folgen dem Kommentar von Ross I 185 f. ) . 2 Idt habe die von B. unübersetzt gelassene sdtwierige Stelle nach Zeller (Philosophie der Griedten I4, _362, 1; Ardtiv f. Gesdt. d. Philos. II 262) gegeben, der990 b 26 (tollto) ~de und 27 (statt dia tö) dihö zu lesen vorsdtlägt. ] 3

Aber wer hierin einen Fortschritt ins Unendliche behauptet, der hebt, ohne es zu wissen, das Wesen des Guten auf. em Ende zu kommen gedächte, und wer so handelte, der besäße keine Vernuft (nous); denn der Vernünftige handelt immer nach einem Weswegen; dies ist die Grenze (peras); denn der Zweck ist Grenze. (d) Aber auch das Wesenswasläßt sich nicht auf einen andern, immer weiter erklärenden Begriff zurückführen. Denn immer ist der frühere Begriff mehr Begriff der Sache als der spätere; wenn also nicht das Erste schon Wesenswas ist, so noch weniger das darauf folgende.

B. ob Tier oder Mensch Prinzip ist, und welches von beiden neben dem Einzelnen mehr Realität hat. (VIII) Am meisten aber muß man danach forschen und sich damit beschäftigen, ob es neben der Materie noch eine Ursache an-sich gibt oder nicht, und ob diese selbständig abtrennbar ist oder nicht, ob sie der Zahl nach eine ist oder es mehrere sind, und ob es etwas neben den konkreten Dingen Existierendes gibt oder nicht (konkrete Dinge nämlich nenne ich diejenigen, in welchen die Materie durch ein Prädikat bestimmt ist), oder ob dies bei einigen der Fall ist, bei andem nicht, und bei welcherlei Dingen.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 27 votes